Free Agentur Zeit in der NBA ist wohl mehr Spaß als die Saison selbst, wie viel die Landschaft der Liga kann in der Spannweite von ein paar Wochen verschieben. In diesem Jahr werden die Teams auf der Suche nach Verbesserung in der Liga Elite-Klasse und geben sich eine Chance, um die Elite-Teams wie die Golden State Warriors und Cleveland Cavaliers stürzen. Und während einige Teams sind in der Nähe, große Teams zu sein, müssen sie machen Bewegungen dieser Offseason, um dorthin zu gelangen.

Nach dem Ausscheiden Ich hab da grad per Zufall nen Link. in der ersten Runde der NBA-Playoffs durch die Atlanta Hawks, die sofort in der zweiten Runde von den Cleveland Cavaliers gefegt wurden, sollten die Boston Celtics jetzt wissen, dass sie einige Moves in freie Agentur machen müssen Um ihr Ziel zu erreichen, eine Elite-Franchise zu sein. Dies gilt umso mehr nach dem NBA Draft, bei dem die Celtics als einer der großen Verlierer der Veranstaltung gesehen wurden, nachdem sie nicht viel getan haben, um ihren Titelchancen in dieser Nacht zu helfen.

In dem Entwurf schauten die Celtics, um die dritte allgemeine Auswahl im Entwurf zu handeln, um einen Sternspieler zu erhalten, mit Chicago Bulls standout Jimmy Butler unter den Namen, die in möglichen Abkommen für Boston erwähnt werden. Jedoch waren die Celtics nicht mit den Angeboten zufrieden, die sie von anderen Mannschaften in der Liga empfingen, und beendete herauf das Halten der Auswahl, wo die Dinge noch seltsamer wurden. Anstatt, den besten verfügbaren Spieler, Providence Kris Dunn, die sie könnten später gehandelt haben, entwarf sie Kaliforniens Jaylen Brown, ein Spieler ohne viel Handel Wert. Dies war eine schreckliche Bewegung für die Celtics, die erste von vielen in einer Nacht, wo sie nicht entwarf Spieler, damit sie gewinnen sofort.

Das verlässt die Celtics in einer ungünstigen Position, wo sie zu viele junge Spieler haben, aber nicht genug etablierte Spieler ein großes Team zu sein, was bedeutet, dass freie Agentur ist ihre einzige Möglichkeit, sofort zu verbessern bedeutet. Es wurde bereits berichtet, dass Kevin Durant mit dem Team verbunden ist, aber Durant wurde auch verlinkt, um mit dem Oklahoma City Thunder zu verbleiben oder sich den Golden State Warriors anzuschließen, Bericht über die beide deutlich attraktiver sind als die Celtics.

Wenn Boston nicht in einem Top-Flug-freie Agent in diesem Sommer zu bringen, würde es nicht einen Quotenrechner zu wissen, dass sie nicht viel von einer Chance, eine Meisterschaft in der kommenden Saison zu gewinnen. Und wenn sie dieses Jahr nicht Fortschritte machen, wissen Sie nie, ob sie gezwungen sein werden, das Team wieder aufzubauen.

Technisch die Oklahoma City Thunder müssen einfach wieder unterzeichnen ihre eigenen Spieler durch die Rückgewinnung Kevin Durant, aber die freie Agent-Markt wird wichtig sein, um den Donner aus Gründen darüber hinaus nach einem Entwurf Nacht-Handel. Das Abkommen auf Entwurfsnacht schickte Energie Vorwärts Serge Ibaka zur Orlando-Magie im Austausch für einige junge Spieler, einschließlich Victor Oladipo am Wächterpunkt. Aber mit Russell Westbrook fast garantiert, um das Team nach der nächsten Saison verlassen, bringen in Oladipo wird wahrscheinlich nicht ausreichen, um Durant zu halten, vor allem mit Ibaka als Ergebnis weg.

Stattdessen braucht der Donner etwas zuverlässiges Talent, das ihnen helfen kann, sich von diesem Saison-Western Conference Finals Aussehen zu verbessern, in dem sie eine 3-1-Führung hatten, bevor sie drei gerade Male zu den Warriors fielen, die zufällig das gleiche taten In der NBA Finals gegen die Kavaliere. Veteran Big Man Al Horford könnte eine Option für Oklahoma City, die eine ähnliche äußere Schießen » hier Fähigkeit wie Ibaka trotz, was wäre ein erheblicher Rückgang in Perimeter-Schießen Talent sein.

Dies ist wohl der wichtigste Sommer in der Geschichte der Oklahoma City Thunder-Franchise, da das Team aus Seattle verschoben wurde, da Durant die Abfahrt von Westbrook beenden wird, während Durant zumindest dem Team die Möglichkeit gibt, Westbrook zu behalten und zu bleiben Ein Anwärter in der westlichen Konferenz für die kommenden Jahre. Selten hat die ganze Zukunft eines Franchise so klar auf der Linie in der Offseason, wie es für dieses Thunder Team jetzt ist.

Wenn NBA online spielen, muss es bekannt sein, dass die Krieger und Kavaliere die Favoriten werden, die in die 2016-2017 Jahreszeit vorangehen, aber, ein Auge auf den freien Agenturgeschehen zu halten, wird bestimmen, welche Mannschaften wert sind, einen Blick hinaus zu haben Sie diese bevorstehende Saison.